METEOSCAN

Bestandteil der PINTSCH ABEN Weichenheizungen,
ist eine spezifisch für den Bahnmarkt entwickelte Wetterstation.

In der höchsten Ausbaustufe ist der METEOSCAN als aktive Wetterstation in der Lage, über einen zu parametrierten Algorhythmus, den Einschaltpunkt für die Weichenheizungs-anlagen zu ermitteln.
Alle Umweltdaten die der METEOSCAN zur Feststellung des Einschaltpunktes nutzt, werden durch verschiedene Sensoren,
die in einer Edelstahlsäule untergebracht sind, erfasst.
Ebenfalls Teil dieser Säule ist ein vierflächiger Niederschlagssensor, der temperaturabhängig elektronisch erwärmt wird und durch aerodynamische Eigenschaften und eingebauten Schotten neben fallendem Schnee optimal Flugschnee detektiert.

Durch die kompakte Bauweise und die verwendeten korrosionsfreien Materialien ist der METEOSCAN vor Vandalismus geschützt.

Anwendung

  • Wetterstation zur Erfassung der meteorologischen Daten
    • Niederschlag
    • Umgebungstemperatur
    • relative Luftfeuchtigkeit
    • Luftdrucktendenz
    • Windrichtung /-stärke
  • zur Steuerung der Weichenheizung

Technische Daten Typ 510 / 520 / 530

Anschlussspannung 24 VDC, 42 VAC, 230 VAC
Schutzklasse  Anschlussgehäuse II
Schutzart Anschlussgehäuse IP 65
Leistung max. 100 VA
Input NTC
 
PT 100
 
Niederschlagssensor
 
Rel. Luftfeuchtigkeit
 
Luftdruck
 
Windgeschwindigkeit
 
Windrichtung
 
frei
3
 
1(nur 530)
 

 
Frq. (nur 520, 530)
 
4-20 mA (nur 530)
 
0-5 V (nur 530)
 
0-5 V (nur 530)
Output Steuerausgang
 
 
Potentialfreier Steuerkontakt
 
Störungsmeldung
 
Gesamtstörung
0-20 mA (nur 520, 530)
 
(nur 530)
 
(nur 530)
 
(nur 530)
Schnittstellen RS 232, RS 485 (nur 530)
Messbereich NTC
 
PT 100
 
Rel. Luftfeuchtigkeit
 
Luftdruck
 
Windgeschwindigkeit
 
Windrichtung
-40 – +70°C
 
-40 – +70°C
 
0 – 99%
 
900 – 1050 mbar
 
0 – 90 m/s
 
0 – 360°
Messgenauigkeit NTC
 
PT 100
 
Rel. Luftfeuchtigkeit
 
Luftdruck
 
Windgeschwindigkeit
 
Windrichtung
+/-0,3ºC
 
+/-0,2°C
 
+/-2%
 
+/-2%
 
+/-2%
 
+/-2%
Abmessungen Für Erdmontage (H x B x T)
 
Flanschmaß
 
Flanschverschraubung
2200 x 110 x 110 mm
 
280 mm
 
4 x M20
 Gewicht 10,0 kg
 DB Zulassung 510 ohne FÜ
 
 
510 mit FÜ
 
 
520 mit relativer Luftfeuchtigkeit
 
530
TM 2007-214 I.NVT 4(E)
 
TM 2008-215 I.NVT 4(E)
 
TM 2009-037 I.NVT 4(E)
 
TM 2008-218 I.NVT 4(E)

Technische Änderungen vorbehalten