Qualität und Umwelt

Bei allen Aktivitäten von PINTSCH ABEN ist die Sorge um Qualität, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt ein fester Bestandteil der Unternehmenspolitik. Dies wird abgebildet im IMS (Integrated Management System).

PINTSCH ABEN steht für Qualität.

Damit dies auch in der Zukunft so bleibt, investieren wir viel Energie in Forschung und Entwicklung.

Bis zur Serienreife haben unsere Produkte eine Vielzahl von Prüfungen zu durchlaufen. Für die Freigabe zur Serienfertigung prüfen wir unter simulierten Einsatzbedingungen sowie unter wechselnden klimatischen Bedingungen.

Die Qualitätsüberprüfung aller Komponenten und Zukaufteile, die wir über Lieferanten beziehen, sowie ständige Kontrollen im gesamten Produktionsprozess stellen die Qualität unserer Produkte sicher.

Ständige Maßnahmen bezüglich der Produktqualität und Prozessabläufe tragen zu einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess bei.

Wir wissen um die Erfordernisse des modernen Bahnverkehrs, aber wir brauchen auch den Dialog mit unseren Auftraggebern. Nur so erreichen wir zielgerichtet und ergebnisorientiert die Anforderungen unserer Kunden und somit eine hohe Kundenzufriedenheit. So sind wir z.B. auch von der DB AG als Q1-Lieferant eingestuft worden.

Bereits seit 1996 ist unser Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.

PINTSCH ABEN steht für Sicherheit und Umwelt.

Präventive Maßnahmen zur Vorbeugung von Risiken im Bereich Sicherheit, Gesundheit und Umwelt sind ein fester Bestandteil bei allen unseren Aktivitäten. Dies haben wir mit unserem Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltmanagementsystem erreicht.

Seit über 10 Jahren erfüllen wir hier den internationalen Standard nach SCC ** (Safety Certificat Contractors).